Banner
Banner
Banner
paf002neu.jpg
Autohaus Michael Stiglmayr GmbH

Stiglmayr – mehr Auto! Beim Pfaffenhofener Autohaus Michael Stiglmayr will man diesen einprägsamen Slogan nicht als pure Werbebotschaft verstanden wissen. Er ist für das Unternehmen Ausdruck des  Strebens, sich nie mit dem Erreichten zufrieden zu geben und immer noch besser werden zu wollen. Damit fährt man bereits seit über 100 Jahren sehr gut, denn so lange reicht die Firmengeschichte zurück. Begonnen hat alles 1905, als Michael Stiglmayr eine Firma für Mühlenbau und Landmaschinenhandel gründete. Ab 1933 war der Betrieb 20 Jahre lang Opel-Vertragshändler und seit 1948 außerdem Volkswagen Vertragswerkstätte.


1953 übernahm Josef Stiglmayr, der Sohn des Firmengründers, den Volkswagen Kfz-Betrieb. Seit dessen Tod (1972) bis heute steht der gleichnamige Sohn an der Spitze des Familienunternehmens, das in den folgenden Jahren Wachstumskurs steuerte. 1979 wurde das neu erbaute VW/Audi-Autohaus in der Joseph-Fraunhofer-Straße eröffnet und 1987 erfolgte die Übernahme des Ilm Autohauses Hipp (Audi). 1994 kam das VW/Audi-Autohaus Rothsee in Hilpoltstein dazu und 2006 das VW-Autohaus Riedel in Schrobenhausen. Heute sind in den vier modernen Autohäusern insgesamt rund 230 Mitarbeiter beschäftigt. Und die Familientradition wird bereits in der fünften Generation durch Stefanie und Michael Stiglmayr fortgesetzt.

85276 Pfaffenhofen - Joseph-Fraunhofer-Straße 48 - Telefon (0 84 41) 8 95 30
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. - Homepage: www.vw-stiglmayr.de